So zeigen Sie Schuhe für Bilder an

So zeigen Sie Schuhe für Bilder an

PHotography ist ein kreativer Job. Sie können Ihre Kreativität auch in der Schuhfotografie zeigen. Warum Schuhfotografie? Angenommen, Sie sind ein Online-Geschäftsmann, der Schuhe verkauft. In diesem Fall ist es zwingend erforderlich, sich für die Schuhfotografie zu entscheiden, wenn Sie Ihren Geschäftsgewinn steigern möchten. Da Sie online verkaufen, wird der Kunde zuerst das Foto prüfen. Wenn Sie es nicht wissen wie man schuhbilder macht, können Sie unseren vorherigen Blog zu diesem Thema überprüfen. In diesem Blog werde ich diskutieren So zeigen Sie Schuhe für Bilder an. Lassen Sie uns zunächst wissen, was Schuhfotografie ist? 

 

Was ist Schuhfotografie?: So zeigen Sie Schuhe für Bilder an

Schuhfotografie fällt unter die Kategorie Produktfotografie. Es ist am kreativsten, das Produkt so zu präsentieren, dass es die Aufmerksamkeit der Kunden auf sich zieht. 

Bei der Schuhfotografie nimmt der professionelle Fotograf Schuhbilder mit unterschiedlichen Strategien auf. Es umfasst auch die Modefotografie, bei der die Fotografen den Stil und das Talent der Fotografie einbeziehen, um alle bemerkenswerten Details der Schuhe zu präsentieren. Dabei spielt es keine Rolle, ob die Stiefel aus Stoff, Leder oder einem anderen Material bestehen. Das ultimative Ziel ist es, die Oberfläche, das Gefühl und die Qualität des jeweiligen Schuhs mit Design von jeder Piste mit guten Hintergründen und Beleuchtung zu zeigen. 

So zeigen Sie Schuhe für Bilder an
Was ist Schuhfotografie?
Testversion der professionellen Fotobearbeitung – Bis zu 100 Bilder.

Suchen Sie einen einfachen Prozess für professionellen Service? Wir wetten, dass Sie an der richtigen Stelle gelandet sind. Testen Sie uns einfach.

 

So zeigen Sie Schuhe für Bilder an

Jeden Tag, was auch immer wir tun, wie gehen, laufen, tanzen, springen, wir tragen zu dieser Zeit Schuhe, richtig? Sie können dieses Konzept also für Ihre Schuhfotografie verwenden, um sich ein Bild von dem Produkt zu machen und es beim Tragen zu sehen. 

Um auf die beste Anzeige zuzugreifen, können Sie entweder dem Lookbook- oder dem Packshot-Stil für Ihre Schuhfotografie folgen. Beide Arten der Schuhfotografie werden den denkbaren Kunden jedoch je nach nutzbarem Ort zum Kauf anregen. 

Verwenden Sie #shofie: Hast du eine Idee zu #shofie? Es ist ein Buzzword-Streaming auf Instagram. Lookbook-Technik trifft auf diese Idee zu, die Sie unter diesem schicken Hashtag entdecken werden. Mit Eine attraktive und lebendige Präsentation, Sie können die Kunden auf Social-Media-Websites anziehen, die andere Umgebungen als den weißen Hintergrund zeigen; So zeigen Sie Schuhe für Bilder an

So zeigen Sie Schuhe für Bilder an
Verwenden Sie #shofie
Testversion der professionellen Fotobearbeitung – Bis zu 100 Bilder.

Suchen Sie einen einfachen Prozess für professionellen Service? Wir wetten, dass Sie an der richtigen Stelle gelandet sind. Testen Sie uns einfach.

Packshots von Schuhen: Packshot definiert ein Bild eines Produkts, das die Verpackung und das Etikett des Produkts selbst enthält. Es zeigt im Allgemeinen die Idee, das Produkt mit explizitem Material zu verwenden. Grade Packshot kann ein ideales Mittel sein, um Ihr Online-Schuhgeschäft anzukurbeln. Der Prozess umfasst verschiedene fotografische Aktivitäten nach der Produktion wie z Fotoausschnitt-Service, Hintergrundentfernungsdienst, Foto-Retusche-Serviceund Packshot-Service von Profis. Hier müssen Sie auch eine einzelne Ebene schneiden, um das Motiv in einen neuen Hintergrund zu trennen. Wenn Sie es nicht wissen wie man eine ebene in photoshop zuschneidet, kannst du googeln.

So zeigen Sie Schuhe für Bilder an
Packshots von Schuhen

 

Dabei werden Schuhe exemplarisch anhand von Details, realen Farben und der optischen Oberfläche exemplarisch dargestellt. Verschiedene Online-Plattformen wie Allegro oder Amazon nutzen diesen Stil für die Schuhfotografie.

Lassen Sie uns wissen, wie Sie Ihr Produkt im oben genannten Stil präsentieren werden. 

 

Winkel:  

Jeder Kunde möchte die Produktfotos im Detail überprüfen, um seine Produktanforderungen zu erfüllen. Bei Schuhen sind die Kunden wählerischer, weil sie irgendwann die Persönlichkeit repräsentieren. Sie müssen bestimmte Neigungen für die Offenlegung von Farbe, Design, Schnürsenkeln, Logos und Material bewerten. Die Winkel sind wie folgt- 

  • 3/4 Ansicht: Das Hauptfoto sollte aus einem 3/4-Blickwinkel aufgenommen werden. Es ist angenehmer als ein einfaches 90°-Flankenvisier.
  • Vorderansicht: Sie müssen das Visier von oben aufnehmen, damit dieser Winkel die Zehenform gut zeigt. 
  • Fokus Zehenform: Dieser Winkel ist wichtig, um den Kunden über die Zehenform zu informieren, ob sie stachelig, mandelförmig oder abgerundet ist.
  • Rückansicht: Es ist ein Muss für High Heels, um das Design der Rückseite zu zeigen. 
  • Atemberaubende Details: Dieser Blickwinkel ist entscheidend, um schöne Designs, Branding-Tags usw. anzuzeigen, die für den Käufer hilfreich sind. 
  • Nützliche Details: Diese Neigung ermöglicht es den Kunden, die detaillierten Informationen wie Größe, Markenname, Herkunft usw. passend zum Produkt zu beurteilen. 

 

360-Grad-Fotografie:

Es ist die verbesserte Version der Schuhfotografie mit mehreren Vorteilen. Einer der Vorteile ist, dass es keine Leerstellen in Ihrem Foto zulässt. Dadurch können Kunden das Produkt von allen möglichen Neigungen aus überprüfen. Kaufen Sie die notwendige Ausrüstung für die 360-Grad-Fotografie, um Ihre Aufgabe zu verbessern. Stellen Sie beim Aufnehmen des Fotos sicher, dass Sie von der Vorderseite aufnehmen und Ihr Produkt in der Mitte des Rahmens platzieren; So zeigen Sie Schuhe für Bilder an

360-Fotografie
360-Fotografie

 

Beleuchtung und Hintergrund:

Sie können Licht nicht ignorieren, um den Blick auf exakte Konsistenz zu betonen. Außerdem kann Licht helfen, einen Schatten hinzuzufügen. Ohne Schatten verliert Ihr Foto seine Realitätsnähe. Wenden Sie also Licht aus verschiedenen Winkeln an, um einen perfekten Schatten zu erzeugen. Sie können eine Lightbox für Ihre Schuhfotografie kaufen. Sie können einen weißen Hintergrund für professionelle Fotografie wählen, aber Sie können auch einen farbigen Hintergrund wählen. Eine gute Kombination aus Hintergrund und Beleuchtungssetup kann Ihre Schuhfotografie qualifizieren. 

Beleuchtung und Hintergrund
Beleuchtung und Hintergrund

 

Flatlay-Schuhfotografie:

Die Verkäufer, die online für Produkte werben, insbesondere auf Instagram, verfolgen diese Strategie, um Schuhe mit anderen Objekten zu präsentieren und sie über Kopf zu erfassen. Es ist heutzutage beliebt, weil es sich auf das Farbschema und die realistische Darstellung konzentriert. Hier können Sie je nach Thema eine holzige Oberfläche oder einen Tisch oder eine Hintergrundfarbe auswählen. 

Flatlay-Schuhfotografie
Flatlay-Schuhfotografie

 

Schnürsenkel ausbreiten:

Wenn Sie Ihre Schnürsenkel in Ihrer Fotografie nach oben zoomen möchten, bauen Sie einen einfachen Ständer und schwingen Sie freiwillig Schuhe an einer durchscheinenden Schnur. Um das Gestell herzustellen, verwenden Sie einen Hängestab mit Duett-Stativen. 

Schnürsenkel ausbreiten
Schnürsenkel ausbreiten:

Schwimmende Schuhfotografie:

Schwebende Schuhfotografie zeigt Schuhe auf magische Weise. Versuchen Sie zu lernen, wie man Schuhbilder in einer kinetischen Platzierung macht. Dies ist eine kreative Foto-Shooting-Technik. Es kann eine fantastische Ausgabe entwickeln, wenn Sie den Photo Cut Out Service und den Clipping Path Service mit Fotoretusche als Postproduktionsprozess verwenden. Es ist einfach, die Aufmerksamkeit des potenziellen Kunden durch die große Illusion zu erregen, die das Geschäft ankurbeln wird. 

Schwimmende Schuhfotografie
Schwimmende Schuhfotografie

 

Stereotyp:

Der Kontext ist für den Verkauf von Produkten auf der Instagram-Plattform unerlässlich. Sie müssen eine Geschichte vermitteln, die Ihr Paar Schuhe zeigt, um die Aufmerksamkeit der Käufer auf Ihre Bilder zu lenken. Sie können einen einfachen Hintergrund, Beleuchtung oder andere Objekte verwenden, um ein sinnvolles Szenario in Bezug auf das Produkt zu erstellen. In diesem Fall sollten Sie bedenken, dass Sie nicht die gleiche Farbe des Schuhs wie eine anwenden sollten Hintergrund

Stereotyp
Stereotyp

 

Eleganter aber geradliniger Rahmen:  

Ziehen Sie Ihre Füße zu einigen leeren Bereichen in der Nähe der Schuhe. Machen Sie einen einfachen, aber eleganten Fotorahmen, damit Ihr Schuh die Aufmerksamkeit auf sich ziehen kann. Sie können Requisiten für Branding-Zwecke hinzufügen. 

Eleganter, aber unkomplizierter Rahmen
Eleganter, aber unkomplizierter Rahmen

 

Verwenden Sie das Modell, um ein lebendiges Aussehen hinzuzufügen:

Das Modell wird verschiedene Körperhaltungen zusammenstellen, um das Schuhwerk als vorteilhaft zu beschreiben, wenn Sie ein Modell verwenden. Darüber hinaus können sie das Interesse der Zuschauer erhöhen, den Schuh zu überprüfen, da die Trageansicht dem Publikum ein authentisches Aussehen verleihen kann. Angenommen, Sie können das Modell zusammen mit anderen Fotografiestilen verwalten. In diesem Fall wird es Ihren Verkauf mit der Mischung aus weißem Hintergrund und Schuhwerk eines Modells verstärken. 

Verwenden Sie Modell, um ein lebendiges Aussehen hinzuzufügen
Verwenden Sie Modell, um ein lebendiges Aussehen hinzuzufügen
Testversion der professionellen Fotobearbeitung – Bis zu 100 Bilder.

Suchen Sie einen einfachen Prozess für professionellen Service? Wir wetten, dass Sie an der richtigen Stelle gelandet sind. Testen Sie uns einfach.

Kreativ darstellen:

Denken Sie an das Sprichwort von Edward de Bono: „Kreativität bedeutet, aus erwarteten Mustern auszubrechen, um die Dinge auf andere Weise zu betrachten.“ Setzen Sie also neben dem typischen Ausstellungsmuster Ihre Kreativität ein, um Ihre Schuhe in der Fotografie zu präsentieren. Aber natürlich kann man es auch mit gewöhnlichen Dingen modisch machen! 

Kreativ präsentieren
Kreativ präsentieren

 

Herausforderungen in der Schuhfotografie

Ohne ein auffälliges Produktfoto können Sie nicht einmal davon träumen, Ihr Produkt zu verkaufen, geschweige denn, den Gewinn zu steigern. Nur auf den Auslöser der Kamera zu klicken, kann leider nicht für ein gutes Schuhfoto sorgen. Es deckt einige Herausforderungen ab, die Sie bei der Fotobearbeitung bewältigen müssen. Bild ausschneiden ist da, um Ihre Kopfschmerzen bei der Produktfotografie zu heilen. Lassen Sie uns die Herausforderungen mit Lösungen wissen, denen wir uns während der Schuhfotografie stellen werden.

 

  • Manchmal ist es schwierig, für einen soliden Hintergrund zu sorgen. Zu dieser Zeit ist die Fotobearbeitung das einzige Mittel, um dies zu bestätigen. 
  • Sie können aufgrund mehrerer Probleme nicht die perfekte Farbtextur auf Ihrem Foto erzielen. Die Farbkorrektur ist die Lösung für dieses Problem. 
  • Aufgrund von Beleuchtungsproblemen hat Ihr Produkt manchmal keinen perfekten Schatten, um eine realistische Ansicht hinzuzufügen. Daher müssen Sie den Photo Shadow-Dienst anwenden, um einen 3D- und authentischen Blickwinkel hinzuzufügen. 
  • Meistens enthält das Foto verschiedene unerwünschte Objekte, die die Aufmerksamkeit des Produkts ablenken können. Der Reparaturservice für Bildfehler oder die Fotoretusche kann Ihnen helfen, diese zu beseitigen und ein fehlerfreies Foto zu machen.
  • Manchmal müssen Sie ein stereotypes Foto erstellen, bei dem Sie möglicherweise ein anderes Objekt hinzufügen oder viele Bilder mischen müssen, um ein ergebnisbasiertes Bild zu erstellen. Der Fotomanipulationsdienst ist da, um solche Bilder zu erstellen. 

 

Welchen Herausforderungen Sie sich auch stellen müssen, um ein herausragendes Foto zu erstellen, Sie können diese intern oder durch Outsourcing lösen. Outsourcing wäre die beste Option, um perfekte Ergebnisse zu erzielen und Zeit und Mühe zu sparen. Dafür müssen Sie sich an einen vertrauenswürdigen Bildbearbeitungsdienstleister wenden. Cut Out Image steht Ihnen mit seinen Hotshots zur Seite. 

 

       

           

                ×
Wo ist Image Trace in Photoshop
Kostenlose Testversion
Verwandte Artikel