Suche

8 obligatorische Wege, um perfekte Produktbilder aufzunehmen

Obligatorische Möglichkeiten, um perfekte Produktbilder aufzunehmen
Obligatorische Möglichkeiten, um perfekte Produktbilder aufzunehmen

8 obligatorische Wege, um perfekte Produktbilder aufzunehmen

Wir haben viel darüber gesprochen Produktfotografie Heutzutage und warum nicht, ist es der wichtigste Teil, der darüber entscheidet, ob Sie Wachstum in Ihrem Online-Geschäft erwarten können oder nicht. Sie müssen im Landladen gesehen haben, dass sie ihr Hauptfenster verschönern. Der Prozess wird als Visual Merchandising bezeichnet. Es wird unternommen, um Passanten anzulocken. Sie verwenden die besten Artikel ihres Ladens und versuchen, sie mit Hilfe anderer Requisiten ansprechender aussehen zu lassen. Ähnlich verhält es sich mit Online-Shops.

Die Präsentation von allem, was Sie verkaufen möchten, muss elegant sein. Es wird viele Leute geben, die nicht einmal das Bedürfnis verspüren werden, sich anzusehen, was Sie zu bieten haben, wenn Ihrer Website eine beeindruckende Präsentation fehlt. Gleichzeitig ist es unumgänglich geworden, an den Produktbildern zu arbeiten. Viele Online-Portale wie eBay, Amazon, Pinterest, etc. haben ihre Produktfotografieprotokolle spezifiziert. Wenn Sie ihnen nicht folgen, können Sie sich nicht mit diesen Portalen verbinden.

Sie fragen sich sicher, warum E-Commerce-Produktfotografie heutzutage so wichtig wird, nun, hier ist die Antwort:

Dies ist eine zwangsläufige Tatsache, dass das Online-Shopping sein Spektrum stark erweitert hat. Jeder Einzelne hat den Trend in sein Leben übernommen. Wo es viele Vorteile des Online-Shoppings gibt, gibt es auch gewisse Fallstricke. Im Gegensatz zu Landgeschäften können Sie das Produkt in Online-Geschäften nicht berühren, es von innen nach außen überprüfen und eventuelle Abnutzungserscheinungen (falls vorhanden) feststellen. Sie sehen nur, was auf dem Bildschirm angezeigt wird.

In einer solchen Verwirrung möchten Sie unbedingt, dass die Käufer Sie mit einem Panoramablick auf das Produkt zufrieden stellen, damit Sie Ihre Entscheidung treffen können. Daher ist es besser, beeindruckende Visuals als Ihre Verkaufsstärke zu machen. Der zweite Teil, um den Käufer zufrieden zu stellen, ist die Produktbeschreibung, die alle wesentlichen Merkmale darüber angibt. Geschickte Produktfotografie ist das einzige Werkzeug, um die Hürden des Online-Shoppings zu überwinden.

Wie kann man Produktfotografie verbessern?

Lassen Sie uns ohne weiteres in das Hauptsegment des Artikels eintauchen. Bitte schön:

Visuellen Kontext hinzufügen

Es gibt mehrere Produkte, die im Online-Hub verkauft werden. Jedes Produkt wird mit einem Kontext verkauft. Sie müssen nur den Kontext anerkennen und ihn in Ihrer Fotografie verwenden. Angenommen, Sie fotografieren einen Laptop, dann ist es einfach, da Sie ihn einfach auf eine Plattform mit weißem Hintergrund stellen und fotografieren können. Sie können dann die Größe und andere Maßangaben angeben. Bei Produkten wie Kühlschränken müssen Sie diese komplett, gefüllt und leer zeigen. Daher müssen Sie für jeden Produkttyp den Kontext erkennen und dann mit der Arbeit fortfahren.

Obligatorische Werkzeuge

Insgesamt ist die Produktfotografie eine riesige Aufgabe. Es könnte mit einem DIY-Ansatz gemacht werden, aber das wird die Arbeit nach der Fotografie erhöhen. Eine schöne Kamera mit allen wesentlichen Einstellungen, Stativ und Beleuchtungswerkzeug sind einige der obligatorischen Dinge, denen Sie nicht entkommen können. Heutzutage sind mobile Kameras jedoch so geschickt darin, qualitativ hochwertige Bilder zu erzeugen, dass Sie erstaunt sein werden, die Ergebnisse zu sehen. Die Werkzeuge sind also für eine perfekte Produktfotografie-Session durchaus notwendig. Außerdem wird empfohlen, einen Fotografen für die Aufgabe zu engagieren und es dann selbst zu tun; wenn Sie sich nicht sicher sind, ob Sie dies tun können oder nicht.

Betonung auf den Hintergrund

Üblicherweise werden die Produktbilder auf weißem Hintergrund aufgenommen. Später bei der Bearbeitung können Sie Effekte hinzufügen und es für die Zuschauer natürlicher erscheinen lassen. Für PP ist ein makelloser Hintergrund ohne Horizont erforderlich. Es wird das Aussehen des Produkts verbessern und es gibt auch keine Ablenkung für die Betrachter. Es ist schwierig, Bilder aufzunehmen, die keine Nachbearbeitung erfordern, aber gleichzeitig ist dies die einzige magische oder fotografische Fähigkeit, um Bilder aufzunehmen, die nicht unbedingt bearbeitet werden müssen.

Einrichtung des Produkt-Fotoshootings

 

Detaillierung

Wie bereits erwähnt, verlassen sich Zuschauer nur auf das, was sie sehen. Umso wichtiger wird es, das Produkt mit allen wesentlichen Details zu zeigen. Sie können mehrere Bilder des Produkts hinzufügen und es aus jedem möglichen Blickwinkel zeigen. Sie können auch eine GIF-Datei mit mehreren Fotos erstellen und diese zur Anzeige verwenden. Ein GIF-Video kann auch für die Präsentation funktionieren. Wenn Sie mit Produkten zu tun haben, die Nahaufnahmen benötigen, wie Stickereien, Reißverschlüsse, Knöpfe usw., ist es immer wichtiger, Bilder von jedem möglichen Detail hochzuladen.

klagbar

Alle Produkte, die online gehandelt werden, haben ihre eigenen Anforderungen an die Produktfotografie. Es ist wichtig, die Verwendung des Produkts zu beschreiben und zu beschreiben, wie es in Aktion aussehen wird. Zum Beispiel gibt es Bekleidungsprodukte. Es ist besser, wenn Sie sie an einem Modell präsentieren. Sie werden eine perfekte Vorstellung davon bekommen, wie es an Ihnen aussehen wird. Es gibt Produkte wie Laptops oder andere elektronische Geräte, die stationäre Bilder erfordern. Sie müssen sie nur an einem Horizont platzieren und tolle Bilder machen. Alles, was Sie für eine solche Vorgehensweise benötigen, ist ein schlichter weißer Hintergrund. Daher müssen Produktbilder selbsterklärend sein.

 

Produkt auf Models Körper mit Größe

 

Größentrick

Es gibt viele interessante Tricks, die Kunden verfolgen, um die Produkte zu erreichen und sie zu kaufen. Bei der Produktfotografie müssen Sie die Balance halten und Fotos in verschiedenen Größen anklicken. Dies hilft den Kunden, die Website des Produkts aus verschiedenen Blickwinkeln zu verstehen. Angenommen, Sie fotografieren eine Tasche, müssen Sie verschiedene Größen der Taschen auf den Bildern anbieten. Dazu ist es am besten, Bilder aus der Entfernung, aus geringerer Entfernung, aus geringerer Entfernung und aus der Nähe aufzunehmen. Die Fotografie muss in hoher Auflösung erfolgen, damit sie für den Betrachter unverzerrt ist und er einen perfekten Blick auf das Produkt werfen kann. Die Leute ärgern sich normalerweise, wenn sie keine Nahaufnahmen oder größeren Versionen des Produkts finden. Es gibt einige Größenprotokolle, die Sie während der Fotosession lernen müssen.

Einrichten des Produkts

Auch die Einrichtung des Produkts spielt eine wesentliche Rolle. Jedes Produkt wird möglicherweise einige Einstellungsanforderungen haben und alle diese Anforderungen sollten genau erfüllt werden. Angenommen, Sie fotografieren ein Kleidungsstück, dann müssen Sie es zunächst gründlich auf Abnutzungserscheinungen überprüfen. Wenn es irgendwelche Belastungen gibt, müssen sie sofort entfernt werden. Dann müssen Sie es richtig bügeln. Bevor Sie Produktbilder aufnehmen, müssen Sie sicherstellen, dass das Produkt für eine Fotosession bereit ist. Da wir hier ein Beispiel für Kleidung betrachten, müssen Sie sicherstellen, dass das Produkt in Aktion ist. Das bedeutet, dass es besser ist, wenn ein Model das Kleidungsstück trägt. Auch Produkte wie Schmuck müssen an einem realen Modell oder Requisitenattrappen inszeniert werden. Auf diese Weise können die Leute auch das genaue Aussehen des Produkts verstehen, wenn es live getragen wird.

Konsistenz

E-Commerce ist kein Gelegenheitsgeschäft. Es ist daher ein hochprofessionelles Unterfangen; sie ist mit gleicher Bedeutung zu behandeln. Sie müssen bei all Ihren Produktfotos für Konsistenz sorgen. Sie können die Hintergründe für dieselben Produkte nicht wechseln. Das sieht ruchlos aus und die Leute werden Ihre Website nicht gerne besuchen. Hintergründe, Bearbeitung und sogar die Stativeinstellungen müssen für alle Produkte gleich sein. Sie müssen beim Fotografieren besonders auf die Beleuchtung achten. Es wird empfohlen, alle Einstellungen zu speichern, bevor Sie die Fotosession für den Tag abmelden. Es wird Ihnen dabei helfen, jedes Mal, wenn Sie die nächste Aufnahme machen möchten, dieselben Einstellungen wieder aufzunehmen. Konsistenz hilft nicht nur dabei, das Erscheinungsbild des Geschäfts zu verbessern, sondern hilft auch, Vergleiche anzustellen.

Verwandte Artikel