Suche

Ist es möglich, Bikini auf einer Geisterpuppe zu fotografieren?

Es ist zwar möglich, Bikinis oder Dessous auf einer Geisterpuppe zu fotografieren, jedoch erfordert es viel Übung und Professionalität, um die gewünschten Ergebnisse zu erzielen. Das Fotografieren eines Bikinis ist eine herausfordernde Aufgabe, da er komplizierte Spitzendetails aufweist, die an einer Schaufensterpuppe schwer anzupassen sind. Anstatt also eine Schaufensterpuppe zu verwenden, sind wir hier, um Ihnen etwas Wissen darüber zu vermitteln, wie Sie sie auf einer anderen Plattform fotografieren können. Um einen Webshop oder Katalog aufzuwerten, kann Bikinifotografie auf einem flachen Tisch gemacht werden.

In diesem Artikel erfahren Sie, wie Sie einen Damenbikini fotografieren und der Welt kreativ begegnen. Wenn es darum geht, solche Bilder anzuklicken, dreht sich alles um das Styling der Riemen und Schnürdetails. Hier sind einige Techniken, damit es gut und ordentlich aussieht, wenn es auf den Tisch gelegt wird. Um es zu lernen, sammeln Sie zuerst diese Werkzeuge, um sich vorzubereiten:

Ausrüstung, die Sie brauchen

Zu Tisch

Sie benötigen einen Tisch mit weißer Platte, um die Bikini-Range zu fotografieren. Wenn Sie den weißen Tisch nicht haben, behalten Sie ein weißes Blatt oder bearbeiten Sie den Hintergrund in der Postproduktionsphase.

Kamera

Eine hochwertige Kamera wirkt Wunder, wenn es darum geht, die Produkte zu fotografieren. Für professionelle Aufnahmen wird eine Canon-Kamera empfohlen.

Studiobeleuchtung

LED-Leuchten werden empfohlen, um sicherzustellen, dass Schatten, Belichtung und Kontrast perfekt und konsistent sind.

Satz Frauenbikini

Halten Sie den Bikini bereit, den Sie auf der weißen Fläche fotografieren möchten

Doppelseitiges Klebeband

Doppelseitiges Klebeband ist unerlässlich, um den Bikini an der Oberfläche zu halten, damit er sich beim Fotografieren nicht bewegt.

Kommen wir nun zum Styling des Bikinis:

Legen Sie die Unterwäsche auf die Tischplatte

Legen Sie sowohl die Unterwäsche als auch den BH auf die Tischplatte und halten Sie genügend Abstand zwischen ihnen. Ober- und Unterseite sollten dem Abstand zwischen Taille und Brust des menschlichen Körpers entsprechen, damit das Bild natürlich aussieht.

Legen Sie die Unterwäsche sicher und gerade ab

Hier benötigen Sie doppelseitiges Klebeband, um die Unterwäsche sicher und ohne Linien oder Kratzer festzuhalten. Bewahren Sie es auf der Tischplatte auf und achten Sie darauf, dass es symmetrisch aussieht. Manchmal ist der Stoff dehnbar, wodurch das Produkt mit ungleichmäßigem Aussehen schlecht aussieht. Verwenden Sie in diesem Fall das Klebeband, um den Stoff auszugleichen. Es ist wichtig, die Unter- und Oberseite der Unterwäsche und des BHs zu handhaben, da der Stoff elastisch ist.

BH-Träger anordnen

Sobald Sie mit dem Styling der Unterwäsche fertig sind, ist es an der Zeit, die BH-Träger auf der Tischplatte zu fotografieren. Machen Sie dazu das Klebeband auf der Rückseite der Gurte und befestigen Sie sie auf dem Tisch. Halten Sie die Riemen parallel und zeigen Sie gerade, um den Augen der Betrachter ein ansprechendes Aussehen zu verleihen. Als nächstes, um den letzten Schliff zu geben, kreuzen Sie die oberen Riemen, um eine schöne Schleife zu machen, und kleben Sie sie dann mit dem doppelseitigen Klebeband fest.

Blenden Sie die Beschriftungen aus

Da es schwierig ist, die Etiketten zu retuschieren, wird empfohlen, sie mit einer Stecknadel zu verstecken. Rollen Sie das Etikett fest und Sie können loslegen. Stellen Sie sicher, dass die Vorder- und Unterseite gleichmäßig aussehen, da die feinen Linien oder Falten das gesamte Erscheinungsbild ruinieren.

Bereit zum Schießen

Nehmen Sie jetzt Ihre Kamera und klicken Sie die Bilder aus allen möglichen Winkeln an, wenn Sie möchten.

Obwohl es Übung und Fachwissen erfordert, ist es nicht unmöglich, wenn Sie das Tutorial richtig befolgen und alle notwendigen Werkzeuge vor dem Shooting bereit haben. Lassen Sie uns im Kommentarbereich wissen, wenn Sie Fragen haben!

Verwandte Artikel