Suche

Erfahren Sie mehr über die Ausrichtung von Produktbildern

Für ein erfolgreiches E-Commerce-Geschäft spielen zwei Dinge eine sehr wichtige Rolle, nämlich die akkurate Ausrichtung und das Ordnen von Produktbildern. Dies sind die beiden Dinge, die Sie erfolgreich machen können, wenn Sie sich mit ihnen auskennen. Wenn Sie die Regel der Konsistenz bei der Anzeige der Produktbilder befolgen, müssen Sie sich wirklich auf die korrekte Ausrichtung der Produktbilder konzentrieren, die von den Vorlieben und dem Branding abhängt, insbesondere in der Bekleidungsfotografie. Dies ist etwas sehr einfach zu erlernen, liefert aber sehr effektive Ergebnisse. Lesen wir etwas mehr darüber.

  1. Legen Sie Ausrichtungsstandards fest

Das erste, was Sie wirklich beachten müssen, ist das Festlegen von Ausrichtungsstandards für Ihre Bekleidungsbilder. Für ein konsistentes Erscheinungsbild ist es sehr wichtig, dass Sie für den Großteil der Bekleidungsbilder auf Ihrer Website dieselben Zuschnitte, Ausrichtungen und Proportionen festlegen. Sie können die Standardrichtlinien festlegen, die bei der Nachbearbeitung der Bilder durch das Outsourcing-Unternehmen befolgt werden müssen, wenn Sie diese andernfalls von Ihnen befolgen.

Besprechen Sie die Größenanforderungen

Die Größenanforderungen für jedes Produkt, das auf einem beliebigen Marktplatz verkauft werden soll, sind wirklich relevant und ein wichtiger Punkt. Sie müssen sich für die Standardgröße entscheiden, die laut Website sein muss. Die angenommene Größe beträgt 1000 x 1000 Pixel bei 72 dpi. Sie können Ihre Bilder nicht kleiner als diese Größe machen. Damit Ihre Bilder von der Online-Website, auf der Sie verkaufen, willkommen sind, ist es sehr wichtig, dass Sie die Größenänderung der Bilder als wichtig für die Nachbearbeitung ansehen.

Besprechen Sie das Produkt

Sie müssen bei der Ausrichtung auch das Produkt berücksichtigen. Zum Beispiel erfordern Accessoires mehr Ausrichtungsoptionen wie für Geldbörsen und Schuhe, die Sie dann zum unteren Rand des Rahmens ausrichten müssen. Aber Kleidung hat unterschiedliche Ausrichtungsanforderungen, da sie großartig aussehen, wenn sie von oben nach unten ausgerichtet sind und die Bilder ebenfalls perfekt zentriert sind.

Ausrichtungsposition

Sie müssen auch auf die Position achten, wenn Sie das Objekt ausrichten, z. B. ob es von unten, von der Mitte oder von oben ausgerichtet werden muss, um die besten Ergebnisse zu erzielen. In Bekleidung müssen sie von oben nach unten ausgerichtet werden, also von den Schultern über die Hüften bis zu den Knöcheln, um ein einheitlicheres Aussehen zu erzielen.

  1. Eine Ausrichtungsvorlage ist hilfreich

Es wird empfohlen, die Infografik zu erstellen, um Ihre Ausrichtungsstandards für das Nachbearbeitungsteam bestmöglich zu beschreiben. Dies ist der einfache, leichte und fabelhafte Weg. Sie können das Führungswerkzeug verwenden, das Ihnen dabei hilft, indem es Ihrem Produkt von jeder Seite einen genauen Abstand gibt und von wo aus Sie das Produkt einfach positionieren und die erforderlichen Ausrichtungen vornehmen können.

  1. Produkt fotografieren

Indem Sie die eine Methode unter verschiedenen verwenden, können Sie Ihr Produkt fotografieren, das in diesem Fall Bekleidung ist. Sie können sich auch für ein lebendes Modell oder eine Schaufensterpuppe entscheiden. Sie können jede der Methoden zum Fotografieren Ihres Produkts wählen, aber das Wichtigste ist, dass Sie an allen Seiten der Bilder genügend Platz lassen müssen, damit Sie die Bilder problemlos zuschneiden und ausrichten können.

  1. Wenden Sie Ihre gesetzten Standards an

Wenn Sie nun mit Ihren festgelegten Standards und den fotografierten Bildern fertig sind, ist es an der Zeit, alle Ihre Ausrichtungsstandards auf die zuvor fotografierten Bekleidungsbilder anzuwenden. Wenn Sie unsere Bilder wirklich webfähig machen möchten, müssen Sie alle Ihre Ausrichtungsstandards einhalten und befolgen und sie während der Nachbearbeitungsphase auf die Webbilder anwenden. Dies verleiht Ihren Bildern mit Sicherheit das perfekte Aussehen, das für die Bilder erforderlich ist, die ins Internet hochgeladen werden sollen.

Conclusion

Um mehr und mehr Verkäufe auf Ihrer E-Commerce-Website zu erzielen, müssen Sie Ihre Bilder perfekt machen, indem Sie die Ausrichtung gemäß den Anforderungen des Produktbildes verwenden. Es wird Ihre Website schön aussehen lassen und Ihre Kunden zufrieden stellen.

Verwandte Artikel