Suche

Probieren Sie diese Dinge niemals mit Ihrer teuren Kamera aus

„Irren ist menschlich“ ist ein geläufiges und praktisches Sprichwort. Wir alle machen täglich kleine oder große Fehler. Als Fotograf müssen Sie besonders auf Ihre Kamera, Ausrüstung, Werkzeuge und andere Dinge achten. Es ist Ihre Pflicht, sich um Ihre unglaublich teure Kamera zu kümmern, und deshalb sollten Sie diese Dinge nicht zurücklassen.

Heute bin ich hier, um ein paar Dinge zu skizzieren, die Sie mit Ihrer Kamera vermeiden sollten, da dies sonst zu problematischen Situationen führen kann. Kasse:

Lassen Sie niemals Ihre Kameraausrüstung in Ihrem Fahrzeug

Lassen Sie die Zahnräder niemals im Auto, da sie gestohlen oder von jemandem beschädigt werden können. Möchten Sie, dass jemand Ihr Auto zerschmettert und die Zahnräder herausnimmt? Wenn nicht, lassen Sie die Zahnräder nicht drin. Außerdem können die Zahnräder gestohlen werden oder nicht, können aber zu kalt oder zu heiß werden. Da die Kamerawerkzeuge und -ausrüstung zu empfindlich und empfindlich sind, ist es wichtig, sie in der erforderlichen Umgebung aufzubewahren.

Um das Kameraobjektiv keinen extremen Temperaturen auszusetzen, ist es äußerst wichtig, es nicht im Auto zu lassen. Der Bildsensor ist extrem empfindlich und kann beschädigt werden, wenn Hitze darauf trifft, also stellen Sie sicher. Würdest du jemals wollen, dass deine Kamera zerschmettert wird?

Lassen Sie es nicht im Auto-Modus

Der Auto-Modus ist ein nettes Feature in den Kameras, aber nur, wenn Sie ein Anfänger sind. Sobald Sie die Kontrolle darüber haben, was Sie aufnehmen, ist es höchste Zeit, zu anderen Modi und Effekten usw. zu wechseln. Um weiterzukommen, versuchen Sie es mit dem Blendenprioritätsmodus oder dem Verschlussprioritätsmodus, da dies die halbautomatischen Modi sind. Die Kamera hilft beim Fotografieren mit diesen Modi auch, aber nicht vollständig, Sie können Ihrer eigenen Kreativität freien Lauf lassen.

Das Erlernen der Kamerasteuerung ist keine Raketenwissenschaft, erfordert aber natürlich Ihre Aufmerksamkeit und Ihren Einsatz. Mit dem Blenden- und Verschlussmodus können Sie die ISO-Einstellung wählen, mit der Sie die Lichtempfindlichkeit des Kamerasensors steuern können. Als nächstes haben wir einen Programmmodus, der die Kamera dazu bringt, selbst eine Blende und Verschlusszeit auszuwählen, während Sie ISO wählen. Es zeigt also deutlich, dass man die Kamera teilweise steuern und den Rest darauf lassen kann, um herausragende Aufnahmen zu bekommen.

Vermeiden Sie es, einhändig zu schießen

Wenn Sie mit einer Hand fotografieren, ist es, als würden Sie die ganze Aufnahme ruinieren, da die Hand zittern kann, wodurch die Aufnahmen verschwommen werden. Ohne Stabilität wackelt die Kamera, wenn Ihr Körper unwissentlich winzige Bewegungen ausführt, was zu verwackelten Bildern führt. Es ist nicht so, dass die Kamera mit einer Hand wackelt, aber auch mit zwei Händen können Sie verwackelte Bilder bekommen. Wieso den? Weil sich der Körper bewegt und beim Drücken des Auslösers diese Bewegung die Kamera erschüttert. Um sich die Möglichkeit zu geben, atemberaubende Bilder zu schießen, halten Sie ein Stativ bereit, da Sie möglicherweise mitten auf Ihrer Reise die Möglichkeit haben, auf diese malerischen Berge oder riesigen Ozeane zu klicken.

Vermeiden Sie häufiges Ein- und Ausschalten

Das Ein- und Ausschalten Ihrer Kamera verbraucht den Akku noch mehr als erwartet. Ja, Sie haben richtig gehört! Lassen Sie es von selbst schlafen, um die Batterieleistung zu sparen, damit das LCD, der Sensorreiniger und andere Gänge auf natürliche Weise schlafen gehen. Andernfalls saugt diese Elektronik die Batterieleistung auf und verkürzt so die Lebensdauer der Kamera.

Wenn Sie die Kamera in absehbarer Zeit nicht benötigen, lassen Sie sie schlafen und wecken Sie sie bei Bedarf ganz natürlich wieder auf. Stellen Sie den Timer ein, um zu entscheiden, wie lange die Kamera eingeschaltet bleibt, wie Sie es für Ihre Fernseher, Klimaanlagen usw. tun.

Dies sind also einige Tipps, um die Kamera lange am Laufen zu halten. Vermeiden Sie all diese Dinge, um die Lebensdauer der Kamera zu verlängern. Haben Sie einen guten Tag!

Verwandte Artikel