Suche

Social Media Spickzettel 2020: Must-Have Bildgrößen!

Richtlinie für Twitter-Cover-Profilbilder

Im Internet finden Sie viele Ressourcen, die die Social-Media-Spickzettel erwähnen. Die meisten von ihnen sind veraltet, also lassen Sie uns das aktualisierte Blatt herausfinden, um der Konkurrenz einen Schritt voraus zu sein. Alles danke an die großartigen Leute, die es mir leicht gemacht haben, die neuesten Bildgrößen zu präsentieren.

Ein Geheimnis, um zu erraten, ob das Blatt aktualisiert oder veraltet ist, besteht darin, sich die Bildgröße von Facebook anzusehen. Gemäß den neuen Richtlinien wurde das Titelbild von 828 Pixel auf 851 Pixel Breite überarbeitet.

Unbestreitbar überarbeiten die Social-Media-Plattformen ständig ihre Bildgrößen und -formate. Sie müssen also mit den neuen Größen aktualisiert werden, um die Bilder entsprechend zu gestalten. Es erspart Ihnen jedoch den zusätzlichen Aufwand, der für die Bearbeitung des Bild-Post-Designs aufgewendet werden muss.

Um mit der steigenden Popularität von Social Media fertig zu werden, ist es zwingend erforderlich, sich darauf zu konzentrieren, die Bilder, die Ihre Marke repräsentieren, richtig zu optimieren. Lassen Sie mich Sie durch diese Liste führen, die die spezifischen Abmessungen von Bildern anzeigt, die auf Social-Media-Plattformen verwendet werden sollen. Hoffe, Sie finden es nützlich, viel Glück!!

Facebook Fotogröße

Facebook hat die Größe seines Titelbilds von 851 Pixel auf 828 Pixel Breite angepasst. Zu viele Benutzer sehen sich Facebook in mobilen Apps an, daher empfehle ich Ihnen dringend, eine Größe zu verwenden, die sowohl auf Mobilgeräten als auch auf Desktops perfekt passt. Hier ist die Dimensionsliste:

  • Die Größe des Titelbilds wurde auf 828 x 315 Pixel für Desktop und 828 x 462 Pixel für Mobilgeräte festgelegt.
  • 180 x 180 Pixel ist die richtige Größe für ein Facebook-Profilfoto.
  • Die Miniaturbildgröße für Tablets oder Anwendungen beträgt 111 x 74 Pixel.
  • Die Größe der Linkvorschau beträgt 600 x 315 Pixel.
  • Die Größe des Fotobeitrags beträgt 504 x 504 Pixel.
  • 801 x 250 Pixel ist die richtige Größe für das Titelbild der Gruppe.
  • Die Größe des Veranstaltungstitelbilds beträgt 784 x 295 Pixel.

Twitter-Fotogröße

„Der erste Eindruck ist der letzte Eindruck“ ist ein weit verbreitetes Sprichwort und es stimmt auch. Profilbilder repräsentieren die Marke und sind das zentrale Erkennungszeichen Ihrer Website. Twitter-Foto ist für jeden sichtbar, wenn Sie twittern. Es muss also in jeder Hinsicht einzigartig und optisch ansprechend sein. Markieren Sie aber die Worte „diese Bilder werden im Stream jetzt nicht mehr horizontal beschnitten“. Werfen Sie einen Blick auf die Bildgrößen für Twitter:

  • Die Kopfzeilengröße beträgt 1500 x 500 Pixel.
  • Die Profilgröße dieser sozialen Plattform beträgt 400 x 400 Pixel.
  • 440 x 220 Pixel ist die Größe des In-Stream-Fotos.
  • Die Größe des getwitterten Bildes beträgt 1024 x 1024 Pixel.

Google+ Fotogröße

Google ist eine Plattform, die die Google+ Profilseite Ihrer Website zusammen mit der Website in den Suchergebnissen anzeigt. Sie müssen also sicherstellen, dass die Qualität des Profilbildes so hoch sein muss, dass die Benutzer sofort angezogen werden. Obwohl das Bild in einem Kreis angezeigt wird, wird das Bild als Quadrat hochgeladen.

Laden Sie kreative Bilder oder Infografiken hoch, um Ihre Marke auf dem Titelbild von Google+ zu präsentieren. Schauen Sie sich die Bildgröße an:

  • Die Größe des Titelbilds beträgt 1080 x 608 Pixel.
  • Die Größe des Profilfotos beträgt 250 x 250 Pixel.
  • Die freigegebene Bildgröße beträgt 497 x 373 Pixel.

LinkedIn-Fotogröße

Sorgen Sie dafür, dass das LinkedIn-Foto hochprofessionell, seriös und von höchster Qualität ist. Es zeigt den Ruf und das Wohlwollen Ihrer Marke, also muss es perfekt sein. Da es eine längliche Form hat, wird es manchmal schwierig, ein solches Bild zu finden, das gut passt. Erstellen Sie hier Ihre eigenen Visuals!! Hier ist die Größenliste:

  • Der Profilhintergrund hat eine Größe von 1400 x 425 Pixel.
  • 500 x 500 Pixel ist die Größe für Profilbilder.
  • Die Größe des Titelbilds ist auf 646 x 220 Pixel festgelegt.
  • Die Bildgröße des Blogposts beträgt 698 x 400 Pixel.
  • Die Logogröße beträgt 400 x 400 Quadrat. Seit Juli 2015 ist die horizontale Größe nicht mehr erlaubt.

Pinterest-Fotogröße

Pinterest ist eine wunderbare Plattform, um den Empfehlungsverkehr zu steigern. Pinterest hat nicht wirklich ein Titelbild. Die gesamte Darstellung Ihrer Marke hängt also von dem Profilfoto ab, das als Quadrat hochgeladen werden soll. Das Foto wird direkt über Ihrem Namen in einem Kreis oben in der Mitte angezeigt.

  • Das 5- bis 2.8-fache ist die ideale Stifthöhe, die von 3.5 reduziert wurde. Die Größe ist 736 Pixel breit.
  • Die Größe des Profilfotos beträgt 165 x 165 Pixel.

Instagram Fotogröße

Auf dieser Plattform dreht sich alles um Bilder und nur um Bilder. Daher ist es sehr wichtig, qualitativ hochwertige Bilder und Grafiken für Instagram zu erstellen. Laden Sie für Unternehmen das Logo hoch, das den Benutzern oben links auf der Profilseite angezeigt wird. Es wird den Benutzer an Ihre Marke binden, da alle Bilder mit dem Logo verknüpft sind. Werfen Sie einen Blick auf die Bildgrößen:

  • Das Profilfoto muss mindestens 110 x 110 groß sein.
  • Die Fotogröße wurde für eine bessere Qualität auf eine Breite von 1080 Pixel eingestellt.

YouTube-Fotogröße

Es ist eine großartige Plattform, um Videos, Bilder oder Infografiken zu teilen, um Ihren Umsatz zu steigern. Die Bilder müssen also von hoher Qualität sein, damit die Leute die Videos interessant sehen können. Außerdem muss die Größe der Bilder perfekt in den Rahmen passen, damit sie Ihren Kanal problemlos ansehen können. Hier ist die Anleitung zur Bildgröße:

  • Das Titelbild des Kanals hat eine Größe von 2560 x 1440 Pixel
  • Für Tablets 1855 x 423 Pixel
  • Für Smartphones 1546 x 423 Pixel
  • Für Fernseher 2560 x 1440 Pixel
  • Die Größe des Video-Uploads beträgt 1280 x 760 Pixel

Du Glückspilz!! Ich habe den Social-Media-Spickzettel zusammengestellt, den Sie beim Entwerfen der Bilder, Profilfotos, Titelbilder oder Kopfzeilen für eine der oben genannten Plattformen verwenden können.

Verwandte Artikel