Suche

Beginnen Sie Ihre Fotografiereise mit diesen Facebook-Tipps

Seit dem Tag, an dem Facebook in unser Leben getreten ist, haben die Menschen angefangen, es mit vollem Eifer und Enthusiasmus zu nutzen. Fotografen nutzten diese großartige Plattform effizient, um ihre Arbeiten zu präsentieren und Online-Kontakte zu knüpfen. Nicht nur die Fotografen, sondern auch die anderen Leute wie die IT-Besitzer, Salonbesitzer, Boutiquen, Modeblogs oder Schönheitsseitenbesitzer haben es recht gut genutzt.

Um die Kreationen mit der Welt zu teilen, ist Facebook die beste Plattform. Facebook hilft dabei, eine Community ähnlicher Berufe aufzubauen und die Arbeit mit minimalen Investitionen auf ein neues Niveau zu heben. Mit Facebook ist es möglich, neue Kontakte mit neuen Kunden zu knüpfen, da es die beste Plattform ist, um Ihr eigenes Branding zu erstellen. Egal, ob Sie Anfänger oder Profi sind, Facebook trägt viel zu Ihrer beruflichen Reise bei.

Möchten Sie Ihrem Online-Portfolio einen Vorteil verleihen? Hier sind einige Schritte, die Ihnen helfen werden, eine erfolgreiche Facebook-Kampagne oder -Seite zu erstellen, um Ihr Fotogeschäft anzukurbeln:

Sammeln Sie Ihre professionellen Bilder in einem Ordner

Was ist das? Du hast versehentlich die Campingbilder mit den Hochzeitsfotos auf deine Facebook-Seite hochgeladen, was nun? Es ist ein großer Fehler, den es eindeutig zu vermeiden gilt, die Zuschauer nicht abzudrängen. Um wie ein Profi auszusehen, müssen Sie für jede Kategorie eine eigene Seite erstellen und niemals etwas verwechseln. Wer Ihre Seite besucht, findet alles systematisch geordnet vor, was einen guten Eindruck hinterlässt. Laden Sie ein schönes Foto auf dem Titelbild hoch, um mehr Menschen dazu zu bringen, Ihre Seite zu besuchen.

Fügen Sie einige Details über Sie und Ihr Unternehmen hinzu und halten Sie alles kurz.

Fragen Sie nach den Bewertungen

Bitten Sie Ihre früheren Kunden, positive Bewertungen über Ihr Unternehmen zu hinterlassen. Facebook-Bewertungen sagen den zukünftigen Kunden, dass sie sich auf Ihre Dienste verlassen sollen, wenn Sie eine ziemlich gute Bewertung haben. Die Leute verlassen sich sehr auf die Bewertungen, also geben Sie eine Bewertung Ihrer Dienstleistungen ab. Enttäuschen Sie die Kunden nicht, da negative Bewertungen zu einem Einbruch der zukünftigen Verkäufe führen werden. Um Bewertungen zu erhalten, können Sie entweder eine E-Mail oder eine Facebook-Nachricht senden, sobald Ihre Verbindung mit einem bestimmten Kunden abgeschlossen ist.

Seien Sie ein Feier-Liebhaber

Veranstalten Sie gelegentliche Wettbewerbe und Veranstaltungen, um die Zuschauer bei der Stange zu halten. Verpassen Sie keine Gelegenheit, Fotos oder Videos hochzuladen, die sich auf Feste wie Weihnachten oder Neujahr beziehen. Laden Sie Personen ein, an den Veranstaltungen teilzunehmen, und lassen Sie sie Kommentare, Likes und Shares hinterlassen, um Ihre Markenbekanntheit zu verbreiten.

Seien Sie ein intelligenter Benutzer

Veröffentlichen Sie regelmäßig Beiträge und erstellen Sie eine Mischung aus Blogs, Videos und Fotos usw. Facebook ist eine großartige Plattform, um Ihre Arbeit zu präsentieren, und das Mischen ist eine gute Idee, um den Datenverkehr zu organisieren. Machen Sie sich bereit, mehr Traffic zu verdienen, indem Sie alle Aktivitäten, die Sie auf Ihrer Seite durchführen, ordnungsgemäß aufzeichnen und verfolgen. Veröffentlichen Sie qualitativ hochwertige Inhalte, Fotos und Videos und posten Sie niemals etwas nur für den Zweck des Postens. Menschen mögen einzigartige Dinge, und wenn Sie weiterhin alles Mögliche posten, verlieren Sie potenzielle Kunden, anstatt sie zu gewinnen.

Wählen Sie kluge Inhalte aus, die Sie auf Ihrer Chronik veröffentlichen möchten, und stellen Sie sicher, dass sie für die Leser nützlich sind. Beginnen Sie mit dem Posten einmal am Tag und fahren Sie dann mit zwei Mal am Tag fort, um echte Follower zu gewinnen.

Seien Sie objektiv

Die Leute lieben es zu sehen, was Sie gepostet haben, wenn es die richtigen Bildunterschriften und Hashtags gibt. Markiere jeden in dem Beitrag, schreibe etwas über das Video oder Foto und lass die Leute wissen, was drin ist. Versuchen Sie, beim Schreiben kreativ zu sein, und posten Sie mit Bedacht, um mehr Aufmerksamkeit zu erregen. Kennen Sie kreatives Schreiben nicht? Keine Probleme!

Fügen Sie einprägsame Wörter und Texte hinzu, damit sich die Leute an Sie erinnern, und wenn Sie auf natürliche Weise geteilt werden, stehen die Chancen besser, dass Sie viel schneller als erwartet Kunden gewinnen.

Für Menschen erreichbar sein

Haben Sie jemals eine Facebook-Seite ohne Angaben zum Eigentümer und zum Unternehmen gesehen? Welchen Einfluss hatte es auf Ihren Geist? Hast du es nochmal gecheckt? Natürlich nicht!

Dasselbe passiert, wenn Ihre Seite nicht die richtigen Informationen enthält. Da die Leute nicht finden können, wer Sie sind, was Sie tun und wo Sie sich befinden, schalten sie Ihre Seite ab. Seien Sie immer erreichbar und antworten Sie den Leuten innerhalb kürzester Zeit. Halten Sie Ihren Messenger immer offen, damit die Konversation schnell und schnell ist, wenn jemand versucht, Sie zu erreichen.

Ich persönlich habe viele Seiten besucht, auf denen ich den Seitenbesitzer angeschrieben habe, um nach seinen Diensten zu fragen, und tagelang keine Antwort erhalten habe. Wenn Sie dies bei Ihren Kunden nicht möchten, bieten Sie ihnen einen zuverlässigen und reibungslosen Kommunikationsprozess. Bereiten Sie eine herzliche und einladende Nachricht für die neuen Benutzer vor und senden Sie ihnen einen Link zu Ihrer Arbeit oder Website, um ihr Vertrauen zu gewinnen.

Wann werden Sie diese Facebook-Tipps verwenden, um Ihr Fotogeschäft anzukurbeln? Lassen Sie mich im Kommentarbereich wissen, wenn Sie noch etwas zu teilen haben!

Verwandte Artikel