Suche

Möglichkeiten, die Fotos professionell aussehen zu lassen – Probieren Sie es aus

Fotos sind überall – im Internet, in Zeitschriften, Büchern, Broschüren, Katalogen, Social-Media-Konten und Zeitungen usw. Wir können die Verwendung von Fotos nicht leugnen, da sich unser Leben um diese Bilder dreht und wir dazu neigen, viele Bilder anzuklicken, um sie später zu schätzen . Da ein Foto mehr sagt als Worte, gilt dies auch für die Online-Welt. Um Aufmerksamkeit zu erregen, kann ein Bild viel mehr bewirken als erwartet. Wie Sie vielleicht wissen, können Bilder unausgesprochene Dinge besser vermitteln.

Aber es ist wichtig, die Bilder richtig und relevant zu erstellen, um einen positiven Einfluss auf den Online-Verkauf zu haben. Hier sind die besten Möglichkeiten, um die Fotos professionell und mit der Außenwelt in Verbindung zu bringen:

Erstellen Sie ein gutes Konzept

Das Anklicken von Bildern nur zum Zweck des Anklickens wird nicht durchgeführt, wenn Sie diese auf die Online-Portale hochladen. Lehnen Sie sich vor einem Fotoshooting zurück und überlegen Sie, warum Sie diese Bilder brauchen. Damit ein Foto professionell aussieht, ist es wichtig, zuerst die Idee zu verstehen und dann mit der Aufnahme zu beginnen.

Arbeiten mit Hintergrund

Angenommen, Sie besitzen ein Bekleidungsgeschäft, dafür müssen Sie Bilder von Kleidungsstücken machen, und wenn im Hintergrund etwas schief geht, gibt es immer eine Option, um Fotobearbeitungswerkzeuge anzuwenden. Auf diese Weise können Sie elegante und professionelle Fotos erstellen, indem Sie wie gewünscht einen Beschneidungspfad anwenden, Bilder ausschneiden, ein Werkzeug zum Entfernen des Hintergrunds verwenden oder Fotos retuschieren. Für die E-Commerce-Portale werden weiße Hintergründe bevorzugt. Wenn Sie also Bilder vor farbigen oder abgelenkten Hintergründen aufgenommen haben, ersetzen Sie sie besser durch Weiß, um die Aufmerksamkeit der Zuschauer zu erhöhen.

Beleuchtung

Bei schlechter Beleuchtung kann man nie gute Bilder machen. Es muss das richtige Licht vorhanden sein, um das Motiv besser sichtbar zu machen und es dem Betrachter leicht zu machen, es richtig zu sehen. Wenn Sie bei schlechten Lichtverhältnissen fotografieren, können Sie die Bilder in der Postproduktionsphase bearbeiten, indem Sie Farben, Töne und Kontrast usw. anpassen. Es wäre jedoch besser, wenn die Beleuchtung nur in der Aufnahmephase perfekt ist.

Modelle für die Produktfotografie

Kein E-Commerce-Shop ist ohne Produktfotografie erfolgreich. Da die Betrachter das Produkt nicht in der Hand halten können, müssen Sie ihnen vor dem Kauf die Möglichkeit geben, das Produkt aus allen Blickwinkeln zu betrachten. Mit der Produktfotografie ist es möglich, Models einzustellen, um Ihr Produkt besser zu präsentieren. Bilder wirken professioneller, wenn Models die Produkte darstellen und auch hier ist Bildbearbeitung für perfekte Ergebnisse gefragt. Klicken Sie auf die Fotos und bearbeiten Sie sie dann in Photoshop, indem Sie verschiedene Techniken wie Beschneidungspfad, Bildausschnitt, Hintergrundentfernung und Retusche anwenden, um einen ansprechenden Faktor hinzuzufügen.

Conclusion

Dies sind also einige Möglichkeiten, die Fotos für Online-Portale aufzubereiten. Es ist wirklich wichtig, professionelle Fotos zu erstellen, um echte Leads und bessere Conversions zu erhalten. Die Übernahme dieser Methoden wird dazu beitragen, festgelegte Ergebnisse zu erzielen, indem das Portal auf eine neue Ebene gebracht wird.

Verwandte Artikel